Accesskeys

Unternavigation

Die SVP setzt sich hohe Ziele für die Wahlen!

An ihrer Jahresversammlung in Hallau befasste sich die SVP mit den Gesamterneuerungswahlen.

04.11.2012 von Mariano Fioretti

Rückblick von Ständerat Hannes Germann

Ordentliche Delegiertenversammlung 10. April 2012 in Hallau

An ihrer Jahresversammlung in Hallau hat die SVP Schaffhausen das Wahljahr eröffnet und sich hohe Ziele gesetzt. Die SVP Schaffhausen hat sich als konstruktive und lösungsorientierte Kantonalpartei ideal für die Wahlen positioniert. Zu den Kantonsratswahlen will die SVP mit drei Listen (SVP, Junge SVP, SVP Senioren) antreten und zwei Sitze hinzugewinnen.

Die mit 75 Personen gut besuchte ordentliche Jahresversammlung behandelte die statutarischen Geschäfte speditiv. Im zweiten Teil der Versammlung informierten Christoph Müller (pro) und Marianne Wüthrich (contra) über die Vor- und Nachteile des Naturparkprojektes.

Medienmitteilung zur ordentlichen Jahresversammlung der SVP des Kantons Schaffhausen

Bilder zur ordentlichen Delegiertenversammlung