Accesskeys

Unternavigation

 

Agenda

  • 11.01.2021
    20:00 bis 21:45

    Parteiversammlung online

    An der Parteiversammlung fassen wir die Parolen für die eidgenössischen und kantonale Abstimmungen vom 28. November 2021. Die Versammlung wird online durchgeführt. Die Details folgen mit der schriftlichen Einladung.

Ein Familienvater in den Stadtschulrat!

Mariano Fioretti hat sich in den letzten Jahren in zahlreichen Abstimmungskämpfen einen Namen gemacht als Bildungspolitiker. Er ist die Idealbesetzung für den Stadtschulrat.

28.08.2012 von Daniel Preisig

Für starke Schulen statt Bildungsbürokratie: Mariano Fioretti

Wie kein anderer hat sich Mariano Fioretti in den letzten Jahren für die Schulpolitik eingesetzt und sich in zahlreichen Abstimmungskämpfen einen Namen als Bildungspolitiker gemacht. Im Zentrum seiner Politik stand stets, dass Investitionen in der Bildung den Kindern zugute kommen und nicht das ganze Geld in der Verwaltung versickert. Mariano Fioretti wird sich im Stadtschulratsgremium für die Stärkung des Lehrers als Autoritätsperson einsetzen und sich gegen mehr Bürokratie wehren.

Mariano Fioretti bringt wertvolle Erfahrung aus der Privatwirtschaft mit. Bei seiner Arbeit als Speditionsfachmann in der Luftfracht war er als Vorgesetzter zuständig für die Personalqualifikation und baute die Lehrwerkstatt auf. Als Familien von zwei schulpflichtigen Kindern kennt er die Bedürfnisse und Probleme der Schule aus erster Hand.

Mit der Wahl von Mariano Fioretti in den Stadtschulrat sorgen wir ausserdem für mehr Ausgewogenheit. Im Stadtschulrat sollten alle relevanten Parteien vertreten sein.

Mariano Fioretti wird unterstützt von einem breit abgestützten, überparteilichen Komitee. Dem Komitee gehören u.a. an: Josef Eugster (Grossstadtrat), Walter Hotz (Grossstadtrat), Peter Schulthess (Vizepräsident EDU), Till Hardmeier (Grossstadtrat Jungfreisinnige), Hermann Schlatter (Grossstadtrat), Samuel Erb (Kantonsrat) und Thomas Hurter (Nationalrat).

 

Mariano Fioretti

 

Überparteiliches Komitee «Mariano Fioretti in den Stadtschulrat», Postfach 1334, 8201 Schaffhausen, Unterstützungskonto PC 90-141796-4. Herzlichen Dank.