Accesskeys

Unternavigation

SVP lanciert Regierungsratswahlkampf!

Die Schaffhauser SVP hat mit der Bildung des Wahlkomitees den Regierungsrat Wahlkampf eröffnet.

31.05.2016 von Markus Müller

Es geht um die Wurst und jede Stimme zählt!

Es geht um die Wurst und jede Stimme zählt!

Dabei stehen Bewährtes, Kompetenz und Kontinuität im Vordergrund. Die Schaffhauser SVP steigt mit den bisherigen Regierungsräten Rosmarie Widmer Gysel und Ernst Landolt in die Wahlen vom 28. August. Damit besteht Gewähr, dass grosse bürgerliche Erfahrung und bewährte Kompetenz erhalten werden und gute Arbeit fortgesetzt werden kann. Auch im Wahl Komitee wurde auf Bewährtes, Erfahrung und Kompetenz gesetzt. Durchwegs alte Polithasen unterstützen die Kandidaten im Wahlkampf und stehen ihnen zur Seite.

 

Kantonsrat und ehemaliger Thaynger Gemeindepräsident Bernhard Müller präsidiert das Komitee. Neben Parteipräsident Pentti Aellig konnten Grossstadtrat Hermann Schlatter, die Kantonsräte Philippe Brühlmann, Mariano Fioretti, Markus Müller, Andreas Schnetzler, Manuela Schwaninger und Josef Würms sowie Einwohnerrätin Sara Jucker für die Mitarbeit gewonnen werden.