Accesskeys

Unternavigation

 

Agenda

  • 27.06.2022
    14:00 bis 16:00

    Vortrag: Vorsorge bei Tod und Handlungsunfähigkeit

    von SVP Senioren

    Es erwartet uns ein spannender Vortrag mit Herrn Stefan Stutz, jüngster Notar im Kanton Zürich. Wir treffen uns im Restaurant zum Alten Schützenhaus, Rietstrasse 1 in Schaffhausen. Es sind alle herzlich eingeladen und wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

  • 08.01.2022
    12:00 bis 16:00

    1. August Feier mit Bundesrat Ueli Maurer

    Bundesrat Ueli Maurer ist am 1. August 2022 zu Gast in Neunkirch. Ab 12 Uhr Verpflegung vom Grill auf dem Schulhausareal. 14 Uhr 1. Augustansprache von Bundesrat Ueli Maurer. Es sind alle herzlich eingeladen und wir freuen uns auf euren Besuch.

  • 08.01.2022
    10:00 bis 12:00

    1. August Bundesfeier Stadt Schaffhausen mit alt Bundesrat Christoph Blocher

    von Neue Helvetische Gesellschaft

    Alt Bundesrat Christoph Blocher wird zur Bundesfeier in der Stadtkriche St. Johann als Gastredner auftreten. Eine Festwirtschaft unter dem Motto „3 B (Bratwurst/Bürli/Bier) und Unterhaltung mit der Stadtmusik Harmonie Schaffhausen, runden diesen Anlass ab.

SVP sagt Ja zum Projektauftrag Bleiche

Die SVP empfiehlt der Stimmbevölkerung, am 26. Februar 2006 ein überzeugtes Ja zum Projektauftrag Bleiche in die Urne zu legen.

17.01.2006 von Daniel Preisig

Die SVP empfiehlt der Stimmbevölkerung, am 26. Februar 2006 ein überzeugtes Ja zum Projektauftrag Bleiche in die Urne zu legen. Die Stadt gewinnt damit den notwendigen Handlungsspielraum für ein zukunftsgerichtetes Projekt und kann Investoren attraktive Bedingungen anbieten.

 

Neben der Nominierung von Jürg Masson zum Stadtschulratskandidaten stand auch noch ein weiterer Punkt auf der Traktandenliste der Parteiversammlung der Städtischen SVP: Die SVP fasste einstimmig die Ja-Parole zum Projektauftrag Bleiche.

Grossstadtrat Josef Eugster stellte der gut besuchten Parteiversammlung die Vorlage vor: «Wir schaffen mit dieser Vorlage den notwendigen Handlungsspielraum und legitimieren den Stadtrat, mit Investoren insbesondere auch verbindliche Verkaufs-Verhandlungen führen zu können.» Eugster betonte, dass bei Projekten dieser Grösse die Planungssicherheit absolut entscheidend ist und Anleger in der Regel ein Verkauf bevorzugen oder sogar voraussetzen. Es wird mit einem Investitionsbedarf von 60 bis 70 Millionen Franken gerechnet und Anlegern aus dem Bereich der Versicherungen und Pensionskassen.

Auf der zentral gelegenen Fläche von über 10'000 m2 des Areals Bleiche sollen neue Räumlichkeiten für Dienstleistungs- und Gewerbebetriebe entstehen. Dazu kommen ein unterirdisches Parkhaus und zentral gelegene Wohnungen in den oberen Stockwerken. Auch ein Hotel mit Kongressräumlichkeiten ist denkbar.

Die SVP freut sich, dass mit dieser Vorlage die Chance auf eine baldige attraktive Belebung des Areals Bleiche entscheidend erhöht und ein weiterer Meilenstein in der städtebaulichen Entwicklung unserer Stadt gemeistert werden kann.